DonnerClan-Kätzin: Mausefell

Nach unten

DonnerClan-Kätzin: Mausefell

Beitrag von Hutmacher am Sa Jul 04, 2015 10:48 pm

Mausefell
Sie ist eine dünne, kleine Kätzin mit dichtem schwarzbraunem Fell, einen dünnen Schweif, einem Ergrauten Kopf.Ihre Augen haben die Farbe von sonnenbeschienenemEis.

Mausefell ist von Anfang an dabei, deswegen möchte ich euch jetzt fragen wie ihr so über sie denkt. :3
Spoiler:
Mausefell ist, wie ich schon sagte, seit dem Anfang der 1. Staffel bis zum Ende der 4. Staffel dabei. Ich fand sie allerdings wenig auffällig und habe mich auch ehrlich gesagt gewundert warum sie plötzlich zur Ältesten ernannt wurde. Als sie dann in der 4. Staffel starb war das, denke ich kein großer Verlust. Sie war alt, musste sowieso sterben und hatte auch keine sonderliche Stellung im Clan. Klar war sie eine angesehene Kätzin, aber mich hat ihr Tod jetzt nicht sonderlich gestört.  

Ich hoffe ich mache mir mit meiner Meinung jetzt keine Feinde.^^" Sie ist für mich eben einfach eine Katze die da war, aber mich interessiert ja sowieso nur eure Meinung, also, wie steht ihr zu Mausefell?

PS: Sorry wegen dem Titel, er muss min. 10 Zeichen haben. :/



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Ava ©️ Rumpelstilzchen (Offizielles Warrior Cats Forum) /// Sigge ©️ Me
avatar
Hutmacher
Schüler

Anzahl der Beiträge : 53
Punkte : 85
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 04.07.15
Alter : 20
Ort : Wunderland

Benutzerprofil anzeigen http://starpuke.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: DonnerClan-Kätzin: Mausefell

Beitrag von Russpelz am So Jul 05, 2015 4:48 am

Also ich mochte eig. Mausefell sehr gut.  (:  Klar, sie hatte keinen grossen Platz in den Büchern aber ich fand es würde trotzdem was fehlen ohne ihre kratzbürstigen Antworten, obwohl sie ja eine liebe war. ^^

Für alle die, die die Bücher noch nicht gelesen haben:
Ausserdem wer hätte sich um Langschweif und umgekehrt gekümmert? (; Ebenfalls im ersten Buch überprüft sie Tüpfelblatts Fell, um ebenfalls zu beweisen, dass Gelbzahn unschuldig und Braunstern schuldig ist. Was ich noch traurig fand, war als Langschweif für sie gestorben war und sie selbst jetzt im 6. Band der 4. Staffel gestorben war, aber noch mit ihm ein letztes Mal kämpfen konnte.

Russpelz Wink

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

R echthaberisch
U nglaublich nett
S tur
S chön
P elzig
E igenartig
L ustig
Z auberhaft

Russpelz
Schüler

Anzahl der Beiträge : 67
Punkte : 73
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 04.07.15
Alter : 22
Ort : Überall und doch nirgends. Am liebsten aber in London <3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: DonnerClan-Kätzin: Mausefell

Beitrag von Distelherz am So Jul 05, 2015 10:14 am

Hey,

Ich finde Mausefell spielt jetzt zwar keine große Rolle, doch ihre kratzbürstigen Abtworten habe ich immer an ihr geliebt!
Mausefell, vertritt in allen 4 Staffeln:
Ich finde es schade, dass sie in den Ältestenbau umziehen muss. Das passt gar nicht zu ihr. Aber dadran kann man ja nichts mehr ändern. In der 2 Staffel hat man nur am Ende ein wenig gehört, aber in der 3 Staffel kam Sie wieder c: Noch kratzbürstiger zuvor und Langschweif. Für mich ein echtes Traumpaar. Und ich fand es echt schade, dass Langschweif gestorben ist, weil Mausefell ihre Maus retten wollte und noch schader, dass Mausefell dann so worde... Und mit Charly allein war, der versuchte ihr zu helfen, es aber nicht schaffte. Und dann kam Langi beim großen Angriff zu Mausefell awwww wie sweet <3 Zumindest sind Sie jetzt im Sternenclan vereint c:
Joa, das war meine Meinung Very Happy
Lgd
avatar
Distelherz
Admin

Anzahl der Beiträge : 43
Punkte : 58
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 03.07.15

Benutzerprofil anzeigen http://waca-clans.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DonnerClan-Kätzin: Mausefell

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten